Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rheinau - Ohne TÜV und ohne Fahrerlaubnis

Rheinau (ots) - Einen "alten Bekannten" zogen die Beamten des Polizeipostens Rheinau heute Morgen um 08.20 Uhr aus dem Verkehr. Sie erkannten auf dem Sitz eines vorbeifahrenden Traktors in der Holzhauser Straße den 31-Jährigen, von dem sie wussten, dass er keine Fahrerlaubnis besitzt. Die Fahrt wurde beendet, die Fahrzeugschlüssel einbehalten. Hierbei wurde noch festgestellt, dass der Traktor im Juli 2013 zur Hauptuntersuchung fällig war. Eine erneute Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ist die Folge. Auch der Traktor-Besitzer sieht einer Anzeige entgegen, denn neben dem fehlenden TÜV wird nun geprüft, ob er sich auch wegen Ermächtigens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten muss.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: