Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: 18 Monate altes Kind nach Verkehrsunfall verstorben

Schwanau (ots) - Im Ortsteil Allmannsweier ist es am frühen Mittwochabend zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau rangierte mit ihrem Auto aus einer Hofeinfahrt auf die Fahrbahn. Im gleichen Augenblick hat an dieser Stelle ein 18 Monate altes Kind die Straße überquert und wurde von dem Auto erfasst. Das Kleinkind erlitt so schwere Verletzungen, dass es noch in der Nacht in einer Freiburger Klinik verstarb. Die Ermittlungen der Polizei zu den genauen Umständen des Unfalls dauern an.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: