Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Rastatt-Murgtal

Offenburg (ots) - Rastatt - Rollerdiebstahl verhindert, Täter festgenommen

Aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass der Diebstahl eines Rollers verhindert werden konnte. Zwei junge Männer machten sich in der Nacht zum Sonntag, kurz nach Mitternacht in der Rauentaler Straße in Rastatt an einem Roller zu schaffen. Nachdem die beiden bemerkten, dass ihr Vorhaben beobachtet wird, ergriffen sie zu Fuß die Flucht. Sie konnten jedoch im Rahmen der Fahndung vorläufig festgenommen werden. Beide Männer waren betrunken.

Bischweier - Betrunken mit dem Auto unterwegs

Am 08.03.2014, gg. 01.15 Uhr fiel einer Polizeistreife auf der K 3737 von Muggensturm nach Bischweier die unsichere Fahrweise eines BMW-Fahrers auf. Eine Kontrolle ergab, dass der 30 Jahre alte Mann deutlich dem Alkohol zugesprochen hatte. Der Alcomattest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Der Mann musste sein Fahrzeug stehen lassen und den Führerschein abgeben.

/stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: