Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Bewaffneter Raub auf Lebensmittelmarkt

Kehl (ots) - Gestern Abend gegen 19 Uhr betraten zwei mit Sturmhauben maskierte Männer einen kleinen Lebensmittelmarkt in der Hauptstraße. Während der eine an der Eingangstür stehen blieb, begab sich der andere zu der 35 Jahre alten Angestellten an der Kasse und bedrohte sie mit einer Waffe. Dann entnahm er das Bargeld aus der Kasse und packte es in eine mitgebrachte Tasche. Während der Tatausübung wurde von den Tätern kein Wort gesprochen. Anschließend flüchteten die beiden Männer zu Fuß in Richtung Sundheim. Beide Täter waren etwa Anfang 20, der Bewaffnete zwischen 160 und 170 Zentimeter groß. Er trug einen dunklen Jogginganzug mit silbernen Streifen an den Ärmeln und dunkle Sportschuhe. Er hatte blaue Augen und dunkle Augenbrauen. Der andere Räuber war knapp 190 Zentimeter groß, trug schwarze Hosen, dunkle Sportschuhe und eine dunkle Jacke sowie eine dunkle Weste mit großen Taschen. Die Kriminalpolizei sucht dringend Zeugen, die gestern Abend im Bereich Beobachtungen gemacht haben, und erbittet Hinweise an Tel.: 0781 / 212810.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: