Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - Unfallflucht in der Kirchstraße

Am Dienstag ging bei gegen 10.30 Uhr bei der Polizei die Meldung ein, dass in der Kirchstraße eine Laterne umgefahren wurde. Der Fahrer eines Lieferwagens habe den Schaden zwar noch angeschaut, sei dann aber in sein Fahrzeug eingestiegen und weitergefahren. Dank des aufmerksamen Zeugen war der mutmaßliche Lenker des Emmendinger Lieferwagens schnell ermittelt, ein 35-jähriger Mann aus dem Kaiserstuhl. Er muss nun nicht nur für den Schaden in Höhe von 3000 Euro aufkommen, sondern sich auf wegen der Verkehrsunfallflucht verantworten.

Lahr - Unfall beobachtet

Rund 2000 Euro Schaden hinterließ die Fahrerin eines Fiat gestern auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Geroldsecker Vorstadt. Sie war beim Rangieren gegen 11 Uhr auf einen geparkten Smart geprallt und ist weitergefahren, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Dabei beobachtete sie allerdings ein aufmerksamer Zeuge der umgehend die Polizei verständigte. Die Fiat-Lenkerin war schnell ermittelt und muss nun mit einer Strafanzeige wegen Verkehrsunfallflucht rechnen.

Schwanau - Unfall in Nonnenweier

Bei der Begegnung zweier Lieferwagen kam es am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr in der Ottenheimer Straße zu einem Verkehrsunfall. Beide Fahrzeuge berührten sich mit den Außenspiegeln, insgesamt ist ein Schaden von mehr als 500 Euro entstanden. Welcher der beiden Fahrer zu weit in der Fahrbahnmitte fuhr ist noch unklar. Die Polizei bittet deshalb Unfallzeugen, sich zu melden, Telefon 07821/277-0.

Lahr - Roller gestohlen

Am vergangenen Samstag in der Zeit von 10.30 bis 18 Uhr wurde auf dem Vorplatz des Bahnhofs ein Roller gestohlen. Das Fahrzeug der Marke Piaggio ist zweifarbigz lackiert, vorne rot und hinten silbern. Das Versicherungskennzeichen lautet 410 HUB. Am Roller war ein mattschwarzer Helm befestigt. Die Polizei bittet um Hinweise. Wer kann Angaben zum Verbleib des Fahrzeuges machen? Telefon 07821/277-0.

Lahr - Lichtleisten gestohlen

Einbrecher drangen in der Zeit zwischen Samstag und Dienstag auf ein Gelände in der Rainer-Haungs-Straße. Sie durchtrennten einen Zaun und brachen mehrere Schausteller-Anhänger auf. Vom Gelände entwendeten sie schließlich eine größere Anzahl von Lichtleisten im Wert von mehrere tausend Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. Wem sind in diesem Bereich in den letzten Tagen verdächtige 'Ladearbeiten' aufgefallen? Telefon 07821/277-0.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: