Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Supermarkt überfallen

Rastatt (ots) - Rastatt - Ein unbekannter Täter hat am Dienstagabend einen Supermarkt in Rastatt überfallen. Der Mann bezahlte gegen 19.25 Uhr an der Kasse ein Getränk. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer und nahm mehrere hundert Euro aus der noch geöffneten Kasse. Die Fahndung nach dem flüchtigen Täter blieb bisher ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Unbekannte ist ca. 45 Jahre alt, ca. 175 cm groß, dunkle Haare. Er war mit einer grauen Steppjacke bekleidet. Darunter trug er ein graues Sweatshirt mit Kapuze.

/stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: