Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Kehl, Achern, Renchtal

Offenburg (ots) - Meldungen aus dem Bereich Kehl, Achern, Renchtal

Achern - Geldbeuteldiebstahl in Diskothek

Die große Menschenmenge auf der Tanzfläche einer Diskothek machte sich ein offenbar ein bislang unbekannter Täter zu nutze. Am frühen Sonntagmorgen zog er dort einem jungen Mann aus Schwanau die Geldbörse aus der Gesäßtasche seiner Hose. Dieser bemerkte den Diebstahl erst, als er sich an der Bar ein Getränk kaufen wollte. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf circa 150 Euro.

Achern BAB 5 - Reifenplatzer mit Folgen

14 Beteiligte sowie ein Gesamtschaden von etwa 22.000 Euro waren die Bilanz eines Reifenplatzers am Montagabend auf der A5 in Richtung Süden zwischen der Anschlussstelle Bühl und dem Parkplatz Feldmatt. Bedingt durch einen Defekt verlor der Fahrer eines Sattelaufliegers seine gesamte Reifenlauffläche. Die Teile lagen über mehrere hundert Meter auf der Fahrbahn verteilt und wurden in der Folge von 13 Fahrzeugen überrollt. Alle wiesen Beschädigungen auf. Die Fahrbahn musste kurzzeitig gesperrt werden.

/nv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: