Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Forbach - Brand in Arztpraxis

Offenburg (ots) - Forbach - Brand in Arztpraxis

Heute Nachmittag brach aus noch nicht vollständig geklärter Ursache ein Brand in einer Arztpraxis in der Hauptstraße in Forbach aus. Zu Beginn der Mittagspause verließ das Personal kurz vor 13.00 Uhr die Praxisräume. Nur zwanzig Minuten später verständigten Nachbarn und Anwohner über Notruf das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Offenburg - Qualm und verdächtiger Geruch ziehe durch das Gebäude in der Hauptstraße. Noch vor Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Forbach mit den Abteilungen Bermersbach, Langenbrand, Gausbach und der Feuerwehr Gernsbach mit Drehleiter und Einsatzleitwagen konnten alle Bewohner das Gebäude unversehrt verlassen. Die Brandausbruchstelle innerhalb einer Arztpraxis im ersten Obergeschoss war schnell lokalisiert, der Schwelbrand innerhalb kürzester Zeit gelöscht. Trotz des schnellen Eingreifens entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausendu Euro.

Als Brandursache wird ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen. Der Polizeiposten Gernsbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Mit den Instandsetzungsarbeiten im ersten Obergeschoss der Praxis wurde bereits begonnen, der Betrieb wird uneingeschränkt fortgesetzt.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: