Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

16.05.2019 – 20:35

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person auf Gemarkung Herrenberg

Ludwigsburg (ots)

Am Donnerstag gegen 18.45 Uhr befuhr ein 55 Jahre alter Mann mit seinem Audi die B296 von der Autobahn kommend in Richtung Herrenberg. Beim Abbiegen nach links, auf die Straße nach Gültstein, übersah er die entgegen kommende Lenkerin eines BMW, die von Herrenberg in Richtung Gültstein unterwegs war. Die 28jährige Fahrerin des BMW wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Durch den Verkehrsunfall entstand an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 60.000 Euro, sie mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung