Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

16.05.2019 – 11:37

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ditzingen: 83-jährige Frau überfallen; Ditzingen: Feuerlöscher entwendet und entleert; Vaihingen an der Enz: Motorradfahrer schwer verletzt

Ludwigsburg (ots)

Ditzingen: 83-jährige Frau überfallen

Auf ihrem Heimweg vom Einkaufen ist eine 83-jährige Frau am Montagmittag gegen 12:00 Uhr in Ditzingen von einem bislang unbekannten Täter beraubt worden. Sie war auf dem Fußweg auf Höhe des Spielplatzes "Grasweg" unterwegs, als der Unbekannte aus einem Gebüsch sprang und die Herausgabe von Bargeld forderte. Mit einem kleinen Geldbetrag flüchtete er zu Fuß über den Spielplatz in Richtung Orffstraße. Der Täter wurde der Polizei wie folgt beschrieben: Ca. 40 Jahre alt; 170 cm groß und kräftig; dunkle, kurze Haare, bekleidet mit dunklem Anorak und dunkler Hose; sprach deutsch mit leichtem Akzent. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, entgegen

Ditzingen: Feuerlöscher entwendet und entleert

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag gegen Mitternacht aus der Rathaustiefgarage in Ditzingen zwei Feuerlöscher gestohlen und deren Inhalt sowohl in der Tiefgarage als auch auf dem rathausplatz versprüht. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, zu melden.

Vaihingen an der Enz: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 52-jähriger Motorradfahrer am Mittwochmorgen gegen 06:50 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B 10/Schwieberdinger Straße in Vaihingen an der Enz zugezogen. Ein 20-jähriger Autofahrer wollte die Bundesstraße von der Vaihinger Straße kommend überqueren und achtete dabei nicht auf den in Richtung Stuttgart fahrenden Motorradfahrer, der zuvor an mehreren an der Kreuzung stehenden Autos vorbei gefahren war. Beim Zusammenstoß stürzte der 52-Jährige auf die Fahrbahn und seine Maschine rutschte gegen einen stehenden Pkw. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg