Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

04.04.2019 – 13:33

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Diebstahl in Leonberg; Sachbeschädigung in Weil im Schönbuch

Ludwigsburg (ots)

Leonberg-Warmbronn: Vordersitze und Rückbank aus Mercedes gestohlen

Bislang unbekannte Täter machten sich zwischen Dienstag 18:00 Uhr und Mittwoch 13:00 Uhr an einen Mercedes zu schaffen, der in der Steigwaldstraße in Leonberg-Warmbronn auf einem Parkplatz im Bereich einer ehemaligen Gärtnerei abgestellt war. Die Unbekannten schlugen die Dreiecksscheibe auf der Beifahrerseite ein und verschafften sich so Zugang zum Innenraum. Dort bauten sie die beiden Vordersitze und die Rückbank im Wert von rund 2.000 Euro aus. Anschließend machten sie sich mit der Beute aus dem Staub und hinterließen einen Sachschaden von etwa 200 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, in Verbindung zu setzen.

Weil im Schönbuch: VW zerkratzt

Ein Sachschaden von rund 2.000 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Täter an einem VW, der am Mittwoch zwischen 08:00 und 11:40 Uhr in der Straße "In der Röte" in Weil im Schönbuch auf Höhe eines Kinderhortes stand. Der Unbekannte zerkratzte die komplette rechte Fahrzeugseite. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Schönaich, Tel. 07031/66700-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg