Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

18.03.2019 – 20:33

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Steinenbronn: Unfallbeteiligtes Kind gesucht

Ludwigsburg (ots)

Der Fahrer eines VW Golf fuhr am Montag, gegen 16.20 Uhr, auf der Ludwigstraße in Steinenbronn in Richtung Goldäckerstraße. Im Bereich der Einmündung Ludwigstraße/Petersäckerstraße musste der Golf-Lenker aufgrund eines vorbeirennenden Kindes anhalten. Dabei fuhr ein weiteres Kind mit einem Fahrrad in den Golf. Das ungefähr 10 Jahre alte Mädchen auf dem Fahrrad blieb augenscheinlich unverletzt, der VW Golf wurde rund um die Kennzeichenhalterung leicht beschädigt. Die Unfallbeteiligten sprachen kurz miteinander, trennten sich jedoch wieder, ohne Erreichbarkeiten auszutauschen.

Die Eltern der Radfahrerin bzw. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Böblingen unter T. 07031 132500 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung