Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-J: Neues aus Weimar

Weimar (ots) - Fahrzeugaufbruch Unbekannte Täter begaben sich in der Zeit vom 08.03. 2019 bis 11.03.2019 ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

15.02.2019 – 10:18

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ehningen: Radfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Ludwigsburg (ots)

Ein 78 Jahre alter Fahrradfahrer wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 1077 tödlich verletzt. Er starb noch an der Unfallstelle.

Der Senior war kurz nach 14.00 Uhr auf einem Feldweg gegenüber der Einmündung zur Herrenberger Straße unterwegs und überquerte die Kreisstraße in Richtung Ehningen. Aus Richtung Gärtringen fuhr ein Lkw heran. Obwohl der 50-jährige Fahrer bremste, konnte er einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Radfahrer, der keinen Helm trug, stürzte und erlitt tödliche Verletzungen. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, musste aber an der Unfallstelle durch einen Notfallseelsorger betreut werden. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung