Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Kornwestheim: unbekannte Diebe im Drogeriemarkt

Ludwigsburg (ots) - Mitarbeiterinnen eines Drogeriemarkts in der Holzgrundstraße in Kornwestheim bewiesen am Mittwochnachmittag das richtige Gespür. Ihnen fielen gegen 16.45 Uhr drei junge Männer auf, die sich verdächtig verhielten. Zunächst sahen sie sich gemeinsam auffällig in der Parfümabteilung um, teilten sich dann auf und bezahlten schließlich zusammen eine Packung Kekse. Eine Angestellte, die indes eine leere Verpackung einer hochwertigen Körperlotion entdeckt hatte, forderte die drei Männer auf, ihre Taschen zu leeren und Jacken zu öffnen. Einer der Tatverdächtigen gab nun vor, seine Jacke nicht öffnen zu können und plötzlich ergriffen alle drei hastig die Flucht. Als eine der Mitarbeiterinnen, die sich am Ausgang postiert hatte, versuchte denjenigen festzuhalten, der seine Jacke nicht öffnen wollte, stieß dieser sie um und machte sich dann auch aus dem Staub. Im weiteren Verlauf stellten die Angestellten fest, dass insgesamt vier Parfüms im Wert von etwa 300 Euro entwendet wurden. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um Männer im Alter zwischen 16 und 18 Jahren. Einer der Täter hat einen dunklen Teint, ist zwischen 175 und 180 cm groß, trug ein dunkelgrünes Basecap, eine dunkle Sportjacke und eine beige Jogginghose. Der zweite Tatverdächtige ist etwa gleich groß, ein südländischer Typ, hat schwarzes, welliges kurzes Haar und einen Vollbart. Er war mit einer dunkelblauen Sportjacke mit rotem Reißverschluss und roter Schulterpartie und hellen Jeans bekleidet. Der dritte junge Mann ist zwischen 165 und 170 cm groß. Er hat glattes, kurzes und blondes Haar und trug einen beigen Pullover. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: