Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall auf der B27 - Germarkung Ludwigsburg; Unfallflucht in Kornwestheim

Ludwigsburg (ots) - B27 / Ludwigsburg: Auffahrunfall

Sachschaden von etwa 15.000 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 09:25 Uhr auf der Bundesstraße 27 ereignete. Auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Ludwigsburg-Nord stand eine 57 Jahre alte Audi-Lenkerin in Richtung Ludwigsburg verkehrsbedingt auf dem rechten Fahrstreifen an einer roten Ampel. Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr ein nachfolgender 41-jähriger Peugeot-Fahrer auf den Audi der 57-Jährigen auf. Die Beteiligten blieben unverletzt. Die Fahrzeuge waren in der Folge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kornwestheim: Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte zwischen Dienstag 13:00 Uhr und Mittwoch 09:45 Uhr vermutlich beim Vorbeifahren einen in der Theodor-Heuss-Straße in Kornwestheim am rechten Fahrbahnrand geparkten Smart und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Kornwestheim, Telefon 07154/1313-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: