Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Remseck a.N. - Verkehrsunfall mit vier Verletzten auf der K1667 zwischen Hochberg und Bittenfeld

Ludwigsburg (ots) - Zu einem Unfall kam es am 24.01.2018 gegen 18:30 Uhr auf der K1667 zwischen Hochberg und Bittenfeld. Eine 27-jährige Frau befuhr mit ihrem Honda die Kreisstraße in Fahrtrichtung Bittenfeld und kam aus bislang unbekannter Ursache auf der Fahrbahn zum Stehen. Ein nachfolgender 37-jähriger BMW-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Die Honda-Fahrerin sowie der 34-jährige Beifahrer wurden hierbei leicht verletzt. Im BMW wurden der Fahrer und ein Kleinkind ebenfalls leicht verletzt. Beide Fahrzeuge erlitten einen wirtschaftlichen Totalschaden von insgesamt etwa 22.000 Euro und mussten abgeschleppt werden. Die K1667 war bis kurz nach 21 Uhr für die Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt. Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt am Unfallort. Die Feuerwehr Remseck a.N. war zum Ausleuchten der Unfallstelle vor Ort. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg bittet Zeugen, die Angaben zum liegen gebliebenen Honda bzw. zum Unfallgeschehen machen können, sich unter Tel. 0711/6869-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: