Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Einbruch in Remseck am Neckar, Verkehrsdelikte in Kornwestheim (2)

Ludwigsburg (ots) - Remseck am Neckar: Einbruch in Friseursalon

Eine aufmerksame Anwohnerin beobachtete am Freitag gegen 00:30 Uhr einen Einbruch in einen Friseursalon im Stadtteil Neckarrems. Da sich um diese ungewöhnliche Uhrzeit in dem Laden eine männliche Person aufhielt, verständigte die Anwohnerin die Polizei. Noch vor dem Eintreffen der ersten Polizeistreife flüchtete der Täter mit einem silbernen Pkw in unbekannte Richtung. Die Streife konnte vor Ort feststellen, dass der Einbrecher eine Tür aufgehebelt und Bargeld in dreistelliger Höhe entwendet hatte. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 20-jährigen Mann mit schmalem Gesicht handeln. Er hatte ausgeprägte Augenbrauen und trug einen Kapuzenpullover. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Kornwestheim unter der Telefonnummer 07154/1313-0 entgegen.

Kornwestheim: Trunkenheit im Straßenverkehr

Am Donnerstag kam es um kurz nach 18:00 Uhr zu einer Berührung zweier Fahrzeuge an der Zufahrt zum Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Stuttgarter Straße. Die hinzugerufene Polizeistreife konnte an den Fahrzeugen zwar keinen Schaden feststellen, bemerkte bei einem der Beteiligten jedoch Anzeichen von Alkoholeinwirkung. Ein Atemalkoholtest erhärtete den Verdacht. Der 45-Jährige musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Kornwestheim: Unfall mit verletztem Radfahrer

Bei Rot und ohne Licht überquerte ein 40-jähriger Radfahrer am Donnerstag kurz nach 17:00 Uhr einen Fußgängerüberweg in der Aldinger Straße. Der 28-jährige Fahrer eines Motorrollers konnte einen Zusammenstoß daraufhin nicht mehr verhindern. Der Radfahrer, der zudem keinen Fahrradhelm trug, stürzte und erlitt eine leichte Verletzung. Er wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein minimaler Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: