Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

12.12.2017 – 15:50

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall in Nufringen

Ludwigsburg (ots)

Nufringen: VW gestreift und abgehauen

Obwohl er einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro angerichtet hatte, setzte ein bislang unbekannter Autofahrer am Montagmorgen seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Eine 30-Jährige war zwischen 06:30 und 06:45 Uhr in einem VW auf der Kreisstraße 1067 unterwegs. Sie fuhr in Richtung Deckenpfronn. An der Einmündung zur Straße "Vorstadt" missachtete der Unbekannte vermutlich ihre Vorfahrt und touchierte den VW am Radlauf. Unbeirrt fuhr er in Richtung Nufringen weiter. Es soll sich um einen silbernen Kleinwagen gehandelt haben. Der Polizeiposten Gärtringen bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich unter Tel. 07034/2539-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung