Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Zwölf Kompletträder und Bremsen gestohlen

Ludwigsburg (ots) - Das Polizeirevier Herrenberg, Tel. 07032/2708-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einem Diebstahl geben können, der zwischen Dienstag 18:30 Uhr und Mittwoch 07:10 Uhr in der Zeppelinstraße in Herrenberg verübt wurde. Auf dem Firmengelände eines Autohauses demontierten bislang unbekannte Täter an drei abgestellten Audi die Räder ab. Anschließend stellten sie die Neufahrzeuge auf Wackersteinen ab und machten sich mit ihrer Beute aus dem Staub. Darüber hinaus ließen sie von allen Fahrzeugen die jeweiligen Bremssättel mit den dazugehörigen Bremsscheiben mitgehen. Der Wert des Diebesguts dürfte sich auf eine fünfstellige Summe belaufen. Die Höhe des angerichteten Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: