Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall auf der BAB 81
Gemarkung Pleidelsheim; Widerstand gegen Polizeibeamte in Kornwestheim

Ludwigsburg (ots) - BAB 81 / Pleidelsheim: Unfall infolge Sekundenschlafs

Vermutlich weil ein 19-Jähriger während der Fahrt am Steuer seines Audi einnickte, kam es am Sonntag kurz nach 05:00 Uhr auf der BAB 81 zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim zu einem Unfall. Der junge Fahrer fuhr von Stuttgart in Richtung Heilbronn, als er nach links von der Fahrbahn abkam und zunächst gegen die Mittelschutzplanke prallte. Anschließend wurde das Auto nach rechts abgewiesen, drehte sich, durchbrach eine Böschung und blieb in einem angrenzenden Acker stehen. Durch den Unfall zog sich der 19-jährige Fahrer leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 35.000 Euro. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Kornwestheim: Widerstand gegen Polizeibeamte

Aufgrund Ermittlungen im Rahmen eines Strafverfahrens wurde am Sonntag gegen 17:30 Uhr ein 22-Jähriger auf das Polizeirevier Kornwestheim vorgeladen. Der junge Mann erschien auf dem Revier und verhielt sich äußerst unkooperativ gegenüber den Polizeibeamten. Als er im Zuge der polizeilichen Maßnahmen zur erkennungsdienstlichen Behandlung gebracht werden sollte, versuchte er, einen Kopfstoß gegenüber einem Beamten auszuführen. Dieser Angriff konnte glücklicherweise abgewehrt und der 19-Jährige zu Boden gebracht werden. Aufgrund der vorangegangenen Widerstandshandlung wurden ihm Handschließen angelegt und die ausstehenden Maßnahmen durchgeführt. Nachdem sich der Querulant wieder beruhigt hatte, wurde er auf freien Fuß gesetzt. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Widerstand gegen Polizeibeamte rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: