Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Feuerwehreinsatz in Remseck am Neckar, Verkehrsunfall in Vaihingen am Neckar

Ludwigsburg (ots) - Remseck am Neckar: Feuerwehreinsatz wegen Hornissennest

Ein Hornissennest war am Montag Auslöser eines Feuerwehreinsatzes im Panoramaweg. Beim Einschalten des Kamins in der Untergeschoßwohnung eines Hauses konnte der Rauch wegen des Nests im Kamin nicht abziehen und breitete sich in der Wohnung darüber aus. Dort schlug gegen 14:45 Uhr ein Rauchmelder Alarm, so dass ein Bewohner die Feuerwehr verständigte. Die Wehrleute kamen mit 24 Einsatzkräften in fünf Fahrzeugen an die Örtlichkeit und lüfteten die Räume. Ein Brand war nicht entstanden.

Vaihingen an der Enz: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Einen Leichtverletzten und Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der Landesstraße 1125. Ein 46-Jähriger war kurz nach 07:00 Uhr in einem VW von Kleinglattbach in Richtung B 10 unterwegs. An einer Ampel hatte sich ein Rückstau gebildet, so dass er bis zum Stillstand abbremsen musste. Hinter ihm fuhr ein 22-Jähriger auf einem Motorrad. Er bremste sein Fahrzeug stark ab und geriet vermutlich auf der nassen Fahrbahn ins Schlingern, so dass er stürzte und das Motorrad gegen den VW prallte. Der 22-Jährige musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: