Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

23.08.2017 – 15:40

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Radfahrerin leicht verletzt

Ludwigsburg (ots)

Gegen 08:30 Uhr ereignete sich am Mittwochmorgen in Böblingen ein Verkehrsunfall, bei dem eine 24-jährige Radfahrerin mutmaßlich leicht verletzt wurde. Ein 37 Jahre alter Opel-Fahrer war auf der Hanns-Klemm-Straße in Richtung Flugfeld unterwegs und wollte nach links in die Heinkelstraße einbiegen. Hierbei übersah er vermutlich die 24-jährige Radlerin, die ihm auf einem Gehweg entlang der Hans-Klemm-Straße entgegenkam. Die 24-Jährige wurde in der Folge von dem Opel erfasst und verletzt. Sie musste anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf etwa 2.200 Euro geschätzt. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg