Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sachbeschädigung in Grafenau; Verkehrsunfallflucht in Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Grafenau-Döffingen: Mercedes beschädigt

Ein bislang unbekannter Täter trieb zwischen Montag 17:00 Uhr und Dienstag 06:15 Uhr im Lerchenweg in Grafenau-Döffingen sein Unwesen. Der Unbekannte zerkratzte die linke Seite eines Mercedes (V-Klasse), der am Fahrbahnrand abgestellt war. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, in Verbindung zu setzen.

Böblingen: Verkehrsunfallflucht

Nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Dienstag zwischen 07:50 und 10:00 Uhr im Murkenbachweg in Böblingen ereignete, sucht das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, nach Zeugen. Auf derzeit ungeklärte Art und Weise beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker das rechte Fahrzeugheck eines Mercedes (A-Klasse), der im Wohngebiet "Tannenberg" am Fahrbahnrand abgestellt war. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von etwa 2.000 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher aus dem Staub.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: