Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

04.08.2017 – 13:56

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bietigheim-Bissingen/Besigheim: Trunkenheit im Verkehr - Polizei sucht Zeugen

Ludwigsburg (ots)

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Fall von Trunkenheit im Verkehr, der sich bereits am vergangenen Samstag, dem 29. Juli ereignet hat. Ein Zeuge hatte einen augenscheinlich angetrunkenen Autofahrer gemeldet, der zwischen 17:30 und 17:40 Uhr mit seinem BMW von Bietigheim über Ingersheim nach Besigheim unterwegs war. Polizeibeamte trafen den Fahrer wenig später zu Hause an, stellten bei ihm deutliche Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest und veranlassten eine Blutprobe.

Während seiner Fahrt sollen mehrere entgegenkommende Autofahrer durch den BMW gefährdet worden sein. Sie werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung