Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

04.08.2017 – 10:22

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall in Sindelfingen

Ludwigsburg (ots)

Sindelfingen: Bub rennt in Auto

Glücklicherweise wohl nur leicht verletzt wurde ein kleiner Bub, der am Donnerstagabend in der Straße "Im Pflästerle" in ein Auto gerannt ist. Das zwei Jahre und neun Monate alte Kind war gegen 20:40 Uhr mit seiner Mutter bergab auf dem Gehweg unterwegs. Bergauf kam ihnen ein Citroen entgegen, an dessen Steuer ein 30-Jähriger saß. Auf der Höhe von zwei Autos, die am rechten Fahrbahnrand abgestellt waren, rannte der Junge plötzlich auf die Straße und wurde von dem Citroen erfasst. Das Kind kam vorsorglich mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung