Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

03.08.2017 – 21:18

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Lkw-Unfall mit hohem Sachschaden

Ludwigsburg (ots)

Am Donnerstag um 18.30 Uhr kam es im Stadtteil Gültstein zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw. Der 24jährige Fahrer eines MAN Sattelzuges befuhr die Holzsteigstraße von der B28 kommend in Richtung Kreisverkehr Kappstraße. Im Bereich einer leichten Linkskurve vor dem Kreisverkehr kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte im weiteren Verlauf mit einem Wegweiser und einem Baum. Der Fahrer blieb hierbei unverletzt, jedoch entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 90.000.- Euro. Aufgrund ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten waren sowohl ein Vertreter der Umweltbehörde, als auch die Feuerwehr mit einem Fahrzeug und sechs Einsatzkräften vor Ort im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung