Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Nötigung in Löchgau, Diebstahl in Bietigheim-Bissingen, Sachbeschädigung in Sachsenheim

Ludwigsburg (ots) - Löchgau: Nacht endet für alkoholisierten 25-Jährigen im Polizeigewahrsam

Vermutlich weil er alkoholisiert war, schlug ein 25-Jähriger am Montagabend über die Stränge. Er versetzte zwei Frauen in Angst und Schrecken, als er versuchte, sie festzuhalten und gab sich anschließend noch als Polizeibeamter aus. Den Rest der Nacht verbrachte der Mann auf richterliche Anordnung in der Gewahrsamseinrichtung eines Polizeireviers. Der 25-Jährige war gegen 23:15 Uhr zu Fuß in der Lindenstraße unterwegs. Er befand sich in Begleitung eines 59-Jährigen, der ebenfalls alkoholisiert war. Vor den beiden gingen zwei Frauen im Alter von 49 Jahren. Plötzlich packte der junge Mann eine der Damen von hinten am Arm und hielt sie fest. Er soll sie aufgefordert haben, mit ihm auszugehen. Es gelang der Frau sich zu befreien. Geistesgegenwärtig begab sie sich zu einem Wohnhaus, klingelte und bat um Hilfe. In diesem Moment griff der 25-Jährige ihre Begleiterin am Arm, zerrte an ihr und ließ nicht los. Erst als sie ihren Pullover auszog, konnte sie sich befreien. Die mittlerweile aufmerksam gewordene Nachbarschaft hielt den Verdächtigen fest und alarmierte die Polizei. Daraufhin gab der junge Mann sich als Polizeibeamter aus und wiederholte die Behauptung gegenüber den Einsatzkräften erneut. Er wurde vorläufig festgenommen, zum Polizeirevier gebracht und heute Morgen wieder auf freien Fuß gesetzt. Sein Begleiter war an dem Vorfall wohl nicht beteiligt. Die Ermittlungen dauern an.

Bietigheim-Bissingen: Kompletträder aus Tiefgarage gestohlen

Auf Autoreifen samt Felgen hatten Diebe es abgesehen, als sie am Montag zwischen 09:10 und 17:30 Uhr eine Tiefgarage in der Neuweilerstraße heimsuchten. Die Täter ließen von einem Stellplatz insgesamt acht Winterreifen auf Alufelgen im Wert von 1.200 Euro mitgehen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, in Verbindung zu setzen.

Sachsenheim: Sporthalle beschädigt

Unbekannte Vandalen beschädigten über das Wochenende eine Sporthalle in der Oberriexinger Straße und richteten einen Schaden in Höhe von 500 Euro an. Die Täter öffneten einen Bitumeneimer und schmierten mit dem Inhalt die Buchstaben "ACAB" an eine Wand des Gebäudes. Außerdem beschädigten sie eine Bitumenbahn auf dem Dach, indem sie vermutlich eine zuvor abgerissene Stange des dortigen Lastenaufzugs hinauf warfen. Zeugen melden sich bitte beim Polizeiposten Sachsenheim unter Tel. 07147/27406-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: