Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Betrunkener leistet Widerstand

Ludwigsburg (ots) - Mit einem bissigen Zeitgenossen hatten es Polizeibeamte am späten Samstagabend in Böblingen zu tun. Gegen 23:00 Uhr hatten Passanten einen stark angetrunkenen Mann auf der Calwer Straße gemeldet. Eine Polizeistreife traf den schwankenden 18.Jährigen kurze Zeit später auf der Straße an und wurde von dem aggressiven jungen Mann gleich mit Beleidigungen begrüßt. Als er in Gewahrsam genommen werden sollte, setzte er sich zur Wehr und versuchte ständig, die Polizisten zu beißen. Mit einer Handschließe gefesselt wurde er schließlich in die Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers Böblingen gebracht. Er wird wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: