Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall in Steinenbronn, Nufringen und Sindelfingen

Ludwigsburg (ots) - Steinenbronn: Verkehrsunfallflucht

Mutmaßlich beim Vorbeifahren beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker zwischen Mittwoch 23:30 Uhr und Donnerstag 18:00 Uhr einen BMW, der am rechten Fahrbahnrand der Goethestraße geparkt stand. Am Fahrzeug wurde die vordere linke Felge zerkratzt und das linke vordere Stoßfängereck abgerissen. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro zu kümmern, entfernte der Unfallverursacher sich von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031/13-2500, sucht Zeugen, die Hinweise geben können.

Nufringen: Von Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

Eine Leichtverletzte und einen Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Freitag gegen 02:15 Uhr auf der Kreisstraße 1068 ereignete. Eine 19 Jahre alte Fahrerin eines Hyundai war von Nufringen in Richtung Kuppingen unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie auf der regennassen Fahrbahn von der Straße ab, überfuhr einen Leitpfosten, prallte anschließend seitlich gegen einen Baum und wurde verletzt. Ihr 18 Jahre alter Beifahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Der Hyundai war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Sindelfingen: Vorfahrt missachtet

Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Donnerstag in der Peter-Parler-Straße. Ein 38 Jahre alter Kia-Fahrer war in Richtung Ernst-Barlach-Straße unterwegs. An der Kreuzung zum Max-Liebermann-Weg missachtete er vermutlich die Vorfahrt eines von rechts kommenden 47-jährigen Motorradfahrers, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Motorradfahrer musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: