Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

09.07.2017 – 21:11

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: schwerer Verkehrsunfall zwischen Eberdingen und Nussdorf

Ludwigsburg (ots)

Eberdingen: Unfall mit überschlagenem Fahrzeug

Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntagabend gegen 18:45 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Eberdingen und Nussdorf. Vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit verlor ein 19-Jähriger Audi-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, als dieser von Eberdingen in Fahrtrichtung Nussdorf unterwegs war. In Folge dessen kam der 19- Jährige Fahrzeuglenker mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam ca. 30 m von der Fahrbahn entfernt in einem Acker zum Liegen. Während der 19-Jährige Fahrer leicht verletzt blieb, wurden dessen 13-Jährige Beifahrerin und eine 13-Jährige Mitfahrerin schwer verletzt. Die Kreisstraße musste zur Unfallaufnahme ca.1 Stunde gesperrt werden. Im Einsatz waren neben einem Rettungshubschrauber noch 40 Wehrleute, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und drei Streifenwagenbesatzungen. Der Sachschaden an dem Audi wird auf ca. 25 000 Euro geschätzt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg