Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: A 81
Freiberg: Rauchentwicklung am Tanklastzug

Ludwigsburg (ots) - Mit 35 Einsatzkräften rückten am Freitagmorgen die Feuerwehren aus Ludwigsburg und Freiberg am Neckar zu einem Einsatz auf die A 81 aus, nachdem der Fahrer eines mit 35.000 Litern Kraftstoff beladenen Tanklastzuges gegen 06:50 Uhr einen Reifenbrand gemeldet hatte. Sein Fahrzeug hatte er auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Heilbronn abgestellt. Wie sich herausstellte, war es nicht zu einem offenen Brand, sondern vermutlich aufgrund eines technischen Defekts zu starker Rauchentwicklung an der Hinterachse des Lkw gekommen. Die Feuerwehr kühlte die Achse mit Wasser. Der Lkw wurde im Anschluss durch ein Bergungsunternehmen abgeschleppt. Während der Arbeiten war der rechte Fahrstreifen gesperrt und es bildete sich ein Rückstau von etwa sechs Kilometern.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: