Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

27.06.2017 – 14:50

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Weil der Stadt: Wohnungseinbruch

Ludwigsburg (ots)

In der Nacht zum Dienstag trieb ein bislang unbekannter Täter in der Hermann-Schütz-Straße in Weil der Stadt sein Unwesen. Zunächst brach der Täter in einen Abstellraum ein, der sich außerhalb des eigentlichen Wohngebäudes befindet. Mutmaßlich fand er dort nicht Stehlenswertes, so dass der Unbekannte anschließend das Schloss der Haustür manipulierte und sich so Zutritt ins Innere verschaffte. Der Einbrecher durchsuchte mehrere Zimmer und Teile des Mobiliars. Hierbei stieß er auf Bargeld, einen Geldbeutel mit diversen persönlichen Dokumenten, zwei Handys und einen Metallkoffer. Den Koffer öffnete der Kriminelle im Außenbereich und entwendete einen weiteren, darin aufbewahrten Geldbeutel. Daraufhin machte er sich mit seiner gesamten Beute, deren Wert sich auf etwa 2.000 Euro beläuft, aus dem Staub. Der Polizeiposten Weil der Stadt, Tel. 07033/5277-0, bittet Zeugen sachdienliche Hinweise zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg