Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

06.06.2017 – 15:07

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Diebstahl in Bietigheim-Bissingen; Verkehrsunfallflucht in Marbach am Neckar

Ludwigsburg (ots)

Bietigheim-Bissingen: Kompletträder gestohlen

Auf Kompletträder hatten es Diebe abgesehen, die zwischen Samstag und Dienstag in der Otto-Konz-Straße in Bietigheim zuschlugen. Auf dem Firmengelände eines Autohauses demontierten die Unbekannten an sechs abgestellten Skoda die Räder ab. Anschließend stellten sie die Neufahrzeuge auf Knochensteinen ab und machten sich mit ihrer Beute aus dem Staub. Der Wert des Diebesguts ist bislang nicht bekannt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, in Verbindung zu setzen.

Marbach am Neckar: Verkehrsunfallflucht

Vermutlich beim Rangieren beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen Opel Omega, der am Dienstag zwischen 04:40 und 10:30 Uhr am Marbacher Bahnhof in der Nähe einer Bäckerei abgestellt war. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von etwa 1.500 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher aus dem Staub. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach, Tel. 07144/900-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg