Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

17.04.2017 – 09:58

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Mit Kontaktdaten - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit schwer verletzter Radfahrerin in der Sindelfinger Straße in Böblingen

Ludwigsburg (ots)

Die Verkehrspolizeidirektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg sucht Zeugen eines Verkehrsunfalles, welcher sich am Morgen des Ostersonntags ereignet hatte. Eine 51-jährige Fahrradlenkerin fuhr mit ihrem Fahrrad gegen 06.10 Uhr auf der Sindelfinger Straße in Richtung Friedrich-List-Straße und fuhr über ein umgeworfenes Baustellenschild. Die Frau, die zu diesem Zeitpunkt keinen Fahrradhelm trug, stürzte und wurde schwer verletzt und mit Kopf- und Rumpfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro.

Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können, welcher das Baustellenschild umgeworfen hat, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeidirektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg unter 0711/6869230 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung