Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

21.03.2017 – 15:10

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Möglingen: Diebstahl eines E-Trekkingrades; Asperg: Kompletträder gestohlen

Ludwigsburg (ots)

Möglingen: Diebstahl eines E-Trekkingrades

Ein bislang Unbekannter verschaffte sich am Montag zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr Zutritt zum Gelände eines Abenteuerspielplatzes in Möglingen in der Hohenzollernstraße, indem er mutmaßlich das verschlossene Zugangstor überstieg. Auf dem Gelände machte er sich dann an einem E-Trekkingrad zu schaffen, das an einen Baum angeschlossen war. Der Dieb durchtrennte das Kettenschloss und trat anschließend die Flucht an. Hierfür hob er das Rad vermutlich über den Zaun bzw. das Tor. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Pedelec der Marke Haibike, Typ Sduro Trekking mit schwarzem Rahmen und gelben Design-Elementen. Der Wert beläuft sich auf eine vierstellige Sumem. Hinweise nimmt der Polizeiposten Möglingen, Telefon 07141/481291, entgegen.

Asperg: Kompletträder gestohlen

In der Nacht zum Dienstag machte sich ein bislang unbekannter Dieb an einem auf dem Hinterhof eines Autohauses in der Filsstraße in Asperg abgestellten Fiat zu schaffen. Der Täter demontierte alle vier Kompletträder und bockte das Fahrzeug auf Steine auf. Anschließend suchte er mitsamt dem Diebesgut das Weite. Der Wert der Räder beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Asperg, Telefon 07141/62033, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg