Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

25.01.2017 – 10:08

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg, Ditzingen, Gerlingen: Einbrüche in Wohnhäuser

Ludwigsburg (ots)

Ludwigsburg-Oßweil: Einbrecher unterwegs

Der Polizeiposten Oststadt, Tel. 07141/281011, sucht Zeugen, denen zwischen Montag 08.00 Uhr und Dienstag 22.45 Uhr etwas Verdächtiges in der Hermann-Löns-Straße in Oßweil auffiel. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich Zugang in ein Wohnhaus, indem er ein Fenster im Hochparterre einschlug. Mutmaßlich entnahm er zuvor aus einem Schuppen im Garten einen Stuhl, den er als Aufstiegshilfe nutze, um an das Fenster heran zu kommen. Im Innern des Hauses durchwühlte der Unbekannte diverse Möbelstücke, stieß vermutlich jedoch auf nichts Stehlenswertes und suchte ohne Beute das Weite. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro beziffern. Möglicherweise ein und derselbe Täter suchte am Dienstag zwischen 17.00 Uhr und 19.20 Uhr ein weiteres Haus in der benachbarten Mönchfeldstraße heim. Indem er die Terrassentür aufhebelte, gelangte er in die Wohnräume, die er bis auf das Badezimmer alle betrat und durchsuchte. Ob ihm hier Diebesgut in die Hände fiel, steht ebenfalls noch nicht fest. Auch in diesem Fall wurde der Sachschaden auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise nimmt ebenfalls der Polizeiposten Oststadt entgegen.

Ditzingen: Einbrecher sucht Justinus-Kerner-Straße heim

Zwischen Freitag 12.00 Uhr und Dienstag 17.00 Uhr brach vermutlich ein und derselbe, bislang unbekannter Dieb in ein Haus in der Justinus-Kerner-Straße in Ditzingen ein und versuchte sich zu einem zweiten Zugang zu verschaffen. Zunächst hebelte der Täter die Terrassentür zu einem Haus auf und drang so in das Erdgeschoss ein, das er anschließend durchsuchte. Hierbei stieß er auf einen Safe, den er gewaltsam öffnete. In dem Tresor befand sich ein Sparbuch, das der Einbrecher mitgehen ließ. Darüber hinaus richtete er einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro an. Am Nachbarhaus machte sich der Einbrecher ebenfalls an der Terrassentür zu schaffen. Es blieb jedoch beim Einbruchsversuch. Hier wurde der Sachschaden auf weitere 1.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, entgegen.

Gerlingen: Einbruch in Wohnhaus

Über ein Fenster, das sie aufhebelten, stiegen bislang unbekannte Täter am Dienstag zwischen 13.30 Uhr und 22.00 Uhr in ein Haus in der Gottlieb-Eisele-Straße in Gerlingen ein. Anschließend durchsuchten die Einbrecher das komplette Wohnhaus und entwendeten mehrere Schmuckstücke und hochwertige Handtaschen in noch unbekanntem Wert. Außerdem hinterließen sie einen Sachschaden, der sich auf mehrere hundert Euro beläuft. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gerlingen, Tel. 07156/9449-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg