Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

22.01.2017 – 11:11

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg-Oßweil: Wasserrohrbruch

Ludwigsburg (ots)

Ein Wasserrohrbruch führte am Samstagabend gegen 23.17 Uhr zu erheblichen Behinderungen in der Harteneckstraße. Betroffen war die Hauptleitung vom Wasserturm nach Hoheneck. Durch das auslaufende Wasser war die Fahrbahn teilweise vereist, zudem lief das Wasser in die Kellerräume eines angrenzenden Gebäudes. Durch umliegende Wasserleitungen war die Wasserversorgung in den Wohngebieten jedoch gewährleistet. Die technischen Dienste der Stadt Ludwigsburg streuten die Fahrbahn mehrfach in der Nacht ab. Die Stadtwerke Ludwigsburg begannen noch in der Nacht mit den Arbeiten an der Hauptleitung. Hierzu musste die Harteneckstraße vollständig gesperrt und eine örtliche Umleitung eingerichtet werden. Die Arbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an. Die Feuerwehr Ludwigsburg war mit 9 Mann und zwei Fahrzeugen vor Ort und pumpte die Kellerräume leer. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell