Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

30.10.2016 – 10:00

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: BAB 81, Gemarkung Möglingen, Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Ludwigsburg (ots)

Am Samstag, den 29.10.2016, gegen 14.54 Uhr ereignete sich auf der BAB 81, in Fahrtrichtung Heilbronn, zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Ludwigsburg-Nord ein Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Führer eines Pkw Opel und eine 54-jährige Führerin eines Pkw Opel befuhren die linke Fahrspur. Beide Fahrzeugführer mußten verkehrsbedingt abbremsen. Ein Nachfolgender 22-jähriger Führer eines Pkw Audi bemerkte die Verkehrsstockung zu spät. Er versuchte abzubremsen und nach links auszuweichen, was ihm jedoch nicht gelang. Er prallte auf den Pkw Opel, fuhr dann links an diesem, zwischen Pkw und Mittelleitplanke vorbei und prallte auf den sich davor befindlichen zweiten Pkw Opel. Der zweite Pkw Opel wurde hierbei in die Mittelleitplanke geschleudert. Bei dem Aufprall wurde der 31-jährige Opel-Fahrer leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 30.000,- EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg