Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

03.10.2016 – 08:00

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Kriminalitätsgeschehen für die Bereiche Renningen, Rutsheim, Böblingen und Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Renningen: Einbruch in Vereinsheim

Zwischen Samstag 14.00 Uhr und Sonntag 10.00 Uhr brach unbekannter Täter in ein Vereinsheim ein, indem er sich Zugang über die Eingangstüre verschaffte. Im Innern brach er einen Getränkeautomaten, verschiedene Rollschränke und Umkleideschränke auf. Als Diebesgut fielen ihm etwa 60 Euro und 20 Flaschen Bier in die Hände.

Rutesheim: Einbruch in ein Hotel

Die Terrassentüre eines Beherbergungsbetriebes brachen zwei unbekannte Täter am Sonntag gegen 02.15 Uhr auf und verschafften sich auch gewaltsam Zutritt zum Büro im Rezeptionsbereich. Dort entwendeten sie eine Geldkassette mit etwa 150 Euro Bargeld. Die Kassette wurde später im Außenbereich geleert aufgefunden.

Böblingen: Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen

In der Freiburger Straße und der Thomas-Müntzer-Straße wurden in der Nacht zum Sonntag drei Fahrzeuge beschädigt. Unbekannter Täter hat an einem Renault, einem Honda und an einem Ford jeweils einen Außenspiegel abgerissen.

Ludwigsburg: Brandstiftung

In der Nacht zum Sonntag wurde im Eingangsbereich eines Lebensmitteldiscounter in der Schwieberdinger Straße ein umgeworfener Mülleimer in Brand gesetzt. Verschiedene Zeitschriften und Kataloge wurden verkohlt dort aufgefunden. Zu einem Gebäudeschaden kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg