Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Benningen: erneuter Brand bei Abfallverwerter

Ludwigsburg (ots) - 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Benningen und Marbach mussten am frühen Donnerstagmorgen zum Areal eines Abfallverwertungsunternehmens in die Beihinger Straße ausrücken, nachdem gegen 03:15 Uhr von dort ein Brand gemeldet worden war. Wie sich herausstellte, hatte derselbe Müll, der bereits am Montag in einer Halle des Unternehmens in Brand geraten war, erneut Feuer gefangen. Das Material war nach dem Brand am Montag auf Veranlassung der Feuerwehr auseinandergezogen worden und sollte regelmäßig bewässert werden. Nachdem der Müll nunmehr wieder zu einem großen Haufen zusammengeschoben wurde, kam es zu einer erneuten Entzündung mit entsprechender Rauchentwicklung. Die Polizei veranlasste Rundfunkdurchsagen, in denen die Anwohner gebeten wurden, Fenster und Türen zu schließen. Die Löscharbeiten der Feuerwehr waren gegen 05:00 Uhr weitgehend abgeschlossen. Durch den erneuten Brand, bei dem ein angrenzender Container in Mitleidenschaft gezogen wurde, entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: