Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

03.08.2016 – 15:54

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: BAB 81/Sindelfingen: Pferdeanhänger einrädrig auf Autobahn unterwegs; Sindelfingen: Wohnungseinbruch

Ludwigsburg (ots)

BAB 81 / Sindelfingen: Pferdeanhänger einrädrig auf Autobahn unterwegs

Eine Streife der Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg staunte am Mittwoch gegen 13.30 Uhr nicht schlecht, über das, was sie da zwischen den Anschlussstellen Böblingen-Ost und Böblingen/Sindelfingen entdeckten. Dort war ein LKW-Fahrer mit einem unbeladenen Pferdeanhänger in Richtung Stuttgart unterwegs. Allerdings fehlte am Anhänger ein Rad und auch die Achse hatte sich bereits verbogen. Auf Höhe des Flugfelds hielten die Polizisten den LKW-Lenker an und führten eine Kontrolle durch. Tatsächlich war dem Fahrer das Fehlen des Rades bereits bekannt. Die Weiterfahrt wurde dem Mann, der dafür wenig Verständnis aufbrachte, aufgrund der Gefährlichkeit untersagt und der Pferdeanhänger auf einem Parkplatz abgestellt. Der Fahrzeughalter muss sich nun um den Abtransport kümmern.

Sindelfingen: Wohnungseinbruch

Innerhalb der vergangenen Woche brach ein bislang unbekannter Täter in eine Wohnung in der Leipziger Straße in Sindelfingen ein. Der Unbekannte verschaffte sich über ein Fenster, das er aufbrach, Zugang zu der Wohnung, die in einem Mehrfamilienhaus liegt. Anschließend durchsuchte der Einbrecher die Räume. Ob er auch etwas entwendete, steht derzeit noch nicht abschließend fest. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg