Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Ein Leichtverletzter nach Vorfahrtsmissachtung

Ludwigsburg (ots) - Gegen 00.40 Uhr befuhr der 34-jährige Fahrer eines Audis die Benzstraße auf dem linken der beiden Fahrstreifen in Richtung Gottlieb-Daimler-Straße. An der Ausfahrt eines angrenzenden Parkplatzgeländes missachtete der 26-jährige Fahrer eines Nissans die Vorfahrt und bog nach links in die Benzstraße ein. Im Bereich der Einmündung kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die durch den Rettungsdienst versorgt wurden. Anschließend wurde der 26-Jährige vorsorglich zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus transportiert. Aufgrund des starken Aufpralls waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 22.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: