Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sachsenheim: Arbeitsunfall; Marbach am Neckar: BMW gestohlen; Vaihingen an der Enz: Porsche gestohlen; Ludwigsburg: Roller entwendet und Randalierer auf Golfplatz unterwegs

Ludwigsburg (ots) - Sachsenheim-Kleinsachsenheim: Arbeitsunfall

Leichte Verletzungen zog sich ein 73-jähriger Handwerker zu, der am Montag gegen 09.20 Uhr bei Malerarbeiten an einem Haus in der Straße "Bleiche" in Kleinsachsenheim auf einem Dach stürzte. Vermutliche rutschte der Senior auf dem bemoosten, jedoch relativ flach verlaufenden Dach aus und kam zu Fall. Schließlich gelang es ihm nicht mehr das Dach selbstständig zu verlassen, so dass die Freiwilligen Feuerwehren Kleinsachsenheim und Bietigheim-Bissingen mit insgesamt 13 Wehrleuten und zwei Fahrzeugen, darunter eine Drehleiter, hinzugezogen wurde. Die Einsatzkräfte konnten den Mann schlussendlich aus seiner misslichen Lage befreien. Anschließend wurde er durch den Rettungsdienst in eine Krankenhaus gebracht.

Marbach am Neckar: BMW gestohlen

Auf einen hochwertigen BMW hatten es bislang unbekannte Täter abgesehen, die zwischen Sonntag 23.00 Uhr und Montag 06.15 Uhr im Kirchenweinbergweg in Marbach am Neckar zuschlugen. Die Unbekannten machten sich an den schwarzen PKW der 5-er Reihe mit Ludwigsburg Zulassung heran und entwendeten das Fahrzeug, das auf einem Stellplatz vor einem Wohnhaus stand, schließlich. Der Wert des Fahrzeugs beläuft sich auf mehr als 50.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach am Neckar, Tel. 07144/900-0, entgegen.

Vaihingen an der Enz: Porsche gestohlen

Das Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, sucht Zeugen, die am Montag zwischen 00.00 Uhr und 06.00 Uhr einen Diebstahl in der Consbruchstraße in Vaihingen an der Enz beobachten konnten. Bislang unbekannte Täter stahlen einen Porsche-Geländewagen, der vor der Garage eines Wohnhauses stand. Der schwarze PKW, der eine Stuttgarter Zulassung hat, dürfte einen Wert von über 100.000 Euro haben.

Ludwigsurg-Eglosheim: Roller entwendet

Ein Roller der Marke Nitro wurde zwischen Sonntag 23.15 Uhr und Montag 08.45 Uhr in der Baldeckstraße im Stadtteil Eglosheim durch einen bislang unbekannten Täter gestohlen. Das schwarze Zweirad war mittels des Lenkradschlosses gesichert und hat einen Wert von etwa 1.000 Euro. Der Polizeiposten Eglosheim, Tel. 07141/22150-0, nimmt Hinweise entgegen.

Ludwigsburg-Eglosheim: Randalierer auf dem Golfplatz unterwegs

Einen Sachschaden im vierstelligen Bereich hinterließen bislang unbekannte Randalierer, die zwischen Samstag 21.00 Uhr und Sonntag 09.00 Uhr auf dem Golfplatz Schloss Monrepos ihr Unwesen trieben. Sie beschädigten Schilder, Bänke und Golffahnen. Außerdem entwendeten sie diverse Fahnen und Zubehör. Auf dem Gelände des dort ansässigen Restaurants wurden darüber hinaus mehrere Sonnenschirme demoliert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Eglosheim, Tel. 07141/22150-0, in Verbindung zu setzen. Überdies weist die Polizei daraufhin, dass es sich bei dem Golfplatz-Areal um ein Privatgelände handelt, das auch dementsprechend gekennzeichnet ist. Ein unberechtigtes Betreten kann einen Platzverweis sowie eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch nach sich ziehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: