Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Kornwestheim: Gefährliche Körperverletzung; Bietigheim-Bissingen: Diebstahl bei Geburtstagsfeier; Ludwigsburg: Raub am Bahnhof;

Ludwigsburg (ots) - Kornwestheim: Gefährliche Körperverletzung

Wegen gefährlicher Körperverletzung und Verdacht des Raubes ermittelt die Polizei in Kornwestheim gegen drei bislang unbekannte junge Männer und eine Frau, die in der Nacht zum Sonntag, gegen 00:55 Uhr, in der Bahnhofstraße einen 32-Jährigen verprügelt haben. Er war dort mit einem Begleiter unterwegs und hatte sich zum Telefonieren vor eine dortige Bäckerei gesetzt. Dort kamen die Unbekannten auf ihn zu und schlugen nach einem kurzen Wortgefecht auf ihn ein. Dabei wurde er auch von einer Wodkaflasche am Kopf getroffen. Der 32-Jährige zog sich erhebliche Verletzungen zu und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die Täter flüchteten vor Eintreffen der Polizei und wurden wie folgt beschrieben:

Alle Personen zwischen 18 und 20 Jahren alt. Einer von ihnen war mit einer auffälligen schwarzen Jacke mit roten und neongrünen Dreiecken auf dem Rücken bekleidet. Die beiden anderen Männer trugen ein weißes, bzw. ein braunes T-Shirt. Die junge Frau mit langen, schwarzen, lockigen Haaren trug eine schwarze Jacke. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, entgegen.

Ludwigsburg: Raub am Bahnhof

In der Nacht zum Montag, gegen Mitternacht, wurde ein 20-Jähriger vor dem Eingang zum Bahnhof Ludwigsburg Opfer eines Raubes. Vier junge Männer traten an ihn heran und einer von ihnen bedrohte den 20-Jährigen mit einem Messer. Nachdem ihm ein weiterer Täter das Handy aus der Hand gerissen hatte, flüchteten die Unbekannten in Richtung Schillerstraße. Eine umgehend eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Personen, die den Vorgang beobachtet haben und die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, zu melden.

Bietigheim-Bissingen: Diebstahl bei Geburtstagsfeier

Ungebetene Gäste haben sich in der Nacht zum Sonntag unter die rund 200 Gäste einer Geburtstagsfeier auf einem Gartengrundstück zwischen Bietigheim und Löchgau gemischt. Sie entwendeten nicht nur verschiedene persönliche Gegenstände der Gäste, sondern beschädigten Gartenbänke, einen Generator und einen Pkw-Anhänger, Darüber hinaus leerten sie einen Benzinkanister und zündeten den Inhalt an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: