Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Vaihingen an der Enz-Enzweihingen: Geldbeutel von Seniorin gestohlen; Ludwigsburg-Ost: Einbruch in Einkaufsmarkt

Ludwigsburg (ots) - Vaihingen an der Enz-Enzweihingen: Geldbeutel von Seniorin gestohlen

Eine bislang unbekannte Täterin hatte es am Mittwoch, gegen 08:45 Uhr, in Enzweihingen auf eine 83-jährige Frau abgesehen. Nachdem die Unbekannte an der Haustür der älteren Dame geklingelt hatte, verschaffte sie sich unter dem Vorwand, einen Blumenstrauß ihrer Großmutter vorbeibringen zu wollen, Zugang zum Haus. Nach einem kurzen Gespräch mit der Anwohnerin schaute sich die dreiste Frau in der Wohnung um und entwendete unbemerkt einen Geldbeutel mit Bargeld und eine Schmuckschatulle mit Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Der Diebstahl wurde erst kurz darauf festgestellt und die Polizei informiert. Die korpulente Täterin ist zwischen 40 und 45 Jahre alt, etwa 165 bis 170 cm groß und hat ein gepflegtes Äußeres. Sie hat kurze, glatte, rötliche Haare, ein volles Gesicht und mittig am Kinn ein auffälliges dunkles Muttermal. Sie war zur Tatzeit bekleidet mit einem beigefarbenen langen Kleid mit braunen Ringen und führte darüber hinaus einen gebundenen Blumenstrauß mit sich. Sie sprach gutes Deutsch mit Akzent. Zeugen, die Hinweise zu der Täterin geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, in Verbindung zu setzen.

Ludwigsburg-Ost: Einbruch in Einkaufsmarkt

Auf Bargeld und Zigaretten hatte es ein bislang unbekannter Täter abgesehen, der in der Nacht zum Mittwoch in einen Einkaufsmarkt in der Schorndorfer Straße eingebrochen ist. Der Unbekannte kletterte auf das Flachdach des Gebäudes und verschaffte sich gewaltsam über eine Öffnung im Dach Zugang zum Markt. Anschließend durchsuchte er diesen und stieß hierbei in einem Büro auf Wechselgeld von mehreren hundert Euro. Darüber hinaus entwendete er etwa 28 Stangen Zigaretten und suchte daraufhin über die Dachöffnung das Weite. Der entstandene Sachschaden ist derzeit nicht bekannt. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: