Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Weil im Schönbuch: Körperverletzung - Fußgänger von Hunden attackiert; Leonberg: Trickdiebstahl; Böblingen: Sachbeschädigung

Ludwigsburg (ots) - Weil im Schönbuch: Körperverletzung - Fußgänger von Hunden attackiert

Am Dienstag, gegen 15:50 Uhr, kam es im Bereich des Landgasthofs Rauhmühle zu einem Zwischenfall mit zwei angriffslustigen Hunden. Ein 62 Jahre alter Mann befand sich auf dem Feldweg hinter dem Gasthof auf einem Spaziergang, alssichr ihm die beiden Hunde von hinten näherten. Zunächst biss ein heller Hund den 62-Jährigen ins Bein. Beide Hunde bellten den Mann an und der hellere der beiden Hunde attackierte ihn noch mehrmals. Erst als eine Frau hinzukam, ließen die Hunde von dem Mann ab. Bei den Hunden handelte es sich um einen dunklen Deutschen Schäferhund und einen helleren Hund ähnlich einem Schäferhund. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Waldenbuch, Tel. 07157/526990, entgegen

Leonberg: Trickdiebstahl

Ein 81-jähriger Mann wurde am Dienstag, zwischen 09:30 Uhr und 10:00 Uhr, Opfer eines Trickdiebes. Vor einer Bar in der Römerstraße bat ihn der bislang unbekannte Täter darum, ihm Kleingeld zu wechseln. Während der Täter die zu wechselnde Münze in den Geldbeutel des 81-Jährigen legte, zog er unbemerkt 85 Euro in Scheinen heraus. Vermutlich hatte der Dieb sen Senior zuvor beim Verlassen einer Bank beobachtet.

Böblingen: Sachbeschädigung

Die Feuerwehr rückte am Dienstag, gegen 23:30 Uhr, mit einem Fahrzeug und drei Wehrleuten zu einem Brand auf den Hof der Pestalozzi.-Schule aus. Ein aufmerksamer Anwohner hatte den Brand eines Spielgerüsts auf dem Hof der Schule festgestellt und mit Feuerlöschern aus dem Schulgebäude gelöscht. Eine polizeiliche Fahndung am Brandort und im näheren Umfeld verlief ergebnislos. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031/13-2500, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: