Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

31.05.2016 – 22:32

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsgeschehen für die Bereiche Ludwigsburg und Bietigheim-Bissingen

Ludwigsburg (ots)

Ludwigsburg: Unfall im Berufsverkehr verursacht Stau

Ein 39jähriger Mann befuhr mit seinem BMW gegen 06.30 Uhr aus der Monreposstraße die Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Ludwigsburg. Als er auf die linke Fahrspur wechseln wollte, übersah er den dort fahrenden VW Polo eines 58jährigen Mannes und es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. An den beiden nicht mehr fahrbereiten Autos entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro. Teilweise staute sich der Verkehr bis Bietigheim zurück.

Bietigheim-Bissingen: Ladung vom Getränkelaster landet auf der Fahrbahn

Zu einer Verkehrsbehinderung kam es am Dienstagmorgen an der Kreuzung Schwarzwaldstraße Ecke Sachsenheimer Straße. Dort hatte gegen 06.50 Uhr ein Lastwagen ca. 50 Getränkekisten verloren, welche sich im Bereich der Schwarzwaldstraße verteilten. Die Getränkekisten waren im Lastwagen nicht richtig gesichert. Der 58jährige Fahrer versuchte zunächst selber die Fahrbahn zu reinigen, was jedoch nicht gelang. Um 08.40 Uhr hatte schließlich die hinzugerufene Straßenmeisterei die Fahrbahn gesäubert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg