PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

17.05.2016 – 16:42

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Körperverletzung in Vaihingen an der Enz

Ludwigsburg (ots)

Vaihingen an der Enz: 59-Jähriger verletzt Geschäftsmann und zwei Polizeibeamte

Vermutlich wegen einer psychischen Störung griff ein 59-Jähriger am Dienstagmittag einen Geschäftsmann in dessen Laden an und ging anschließend auf eine Polizeistreife los, die ihn kurz darauf am Marktplatz aufspürte. Der Mann hatte das Geschäft in der Stuttgarter Straße gegen 12:15 Uhr betreten. Er fragte den Inhaber etwas Unverständliches, griff ihn an und riss ihm die Brille herunter. Der Attackierte alarmierte sofort die Polizei, worauf der Mann ihm einen Schlag ins Gesicht versetzte. Geistesgegenwärtig gelang es dem Opfer den Angreifer aus dem Verkaufsraum zu bugsieren und die Tür zu verschließen. Eine Streife entdeckte den Verdächtigen wenige Minuten später auf dem Marktplatz und wollte ihn kontrollieren. Unvermittelt stieß er die Beamtin gegen den Streifenwagen und schlug sie ins Gesicht. Er machte auch vor ihrem zu Hilfe geeilten Kollegen nicht Halt, den er ebenfalls mit Faustschlägen ins Gesicht und gegen den Kopf traktierte, so dass dieser schließlich mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Er ist nun erst einmal dienstunfähig und auch seine Kollegin wurde durch die Attacke verletzt. Mit Unterstützung der zwischenzeitlich eingetroffenen Verstärkung gelang es, den hoch aggressiven 59-Jährigen zu überwältigen. Er blieb unverletzt und wurde ebenfalls in eine Klinik eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg