PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

29.01.2016 – 16:20

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Wohnhausbrand

LudwigsburgLudwigsburg (ots)

Bei einem Wohnhausbrand in der Stuttgarter Straße wurde am Freitagnachmittag eine Person leicht verletzt. Gegen 15.15 Uhr wurde das Feuer entdeckt, da es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Die Freiwillige Feuerwehr Böblingen rückte mit insgesamt 51 Wehrleuten und 10 Fahrzeugen zum Brandort aus. Der Einsatzort wurde weitläufig abgesperrt. Ein 85 Jahre alter Bewohner, der sich alleine in dem Haus aufhielt, konnte mit der Drehleiter über einen Balkon gerettet werden. Er erlitt eine Rauchgasintoxikation und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Derzeit wird das Dach des Hauses durch die Feuerwehr geöffnet, um etwaige Glutnester bekämpfen zu können. Zur Brandursache wie auch zur Höhe des Sachschadens können bislang noch keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg