Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

24.11.2015 – 12:10

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Tamm: Alkoholisierter Rollerfahrer in Unfall verwickelt; Löchgau: Unfallflucht auf Kirchenparkplatz; Gerlingen: VW-Bus zerkratzt; Schwieberdingen: Diebstahl von Pkw-Anhänger

Ludwigsburg (ots)

Tamm: Alkoholisierter Rollerfahrer in Unfall verwickelt

Der 55 Jahre alte Fahrer eines Motorrollers verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 13.15 Uhr auf der Hauptstraße. Der Rollerfahrer folgte der 41-jährigen Lenkerin eines Fiat in Richtung Bietigheimer Straße, als die Autofahrerin ihren Wagen verlangsamte um nach links in eine Hofeinfahrt abzubiegen. Der Zweirad-Fahrer schätzte vermutlich die Situation falsch ein und stieß mit dem Pkw zusammen. Dabei stürzte er und zog sich leichte Verletzungen zu. An dem Roller entstand ein Sachschaden von etwa hundert Euro. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde von den Polizisten Alkohol in der Atemluft des 55-Jährigen festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,8 Promille. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Löchgau: Unfallflucht auf Kirchenparkplatz

Einen Sachschaden von etwa 2.500 Euro verursachte ein bislang unbekannter Fahrzeug-Lenker am Montagabend auf dem Parkplatz einer Kirche im Nelkenweg. Der Unbekannte beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken die linke Seite eines dort abgestellten BMW und fuhr davon. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, melden sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0.

Gerlingen: VW-Bus zerkratzt

Etwa 1.000 Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Täter an einem geparkten VW-Bus in der Mathildenstraße zwischen Sonntag 15.00 und Montag 08.05 Uhr. Er zerkratzte nahezu die komplette rechte Seite des Fahrzeugs. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, zu melden.

Schwieberdingen: Diebstahl von Pkw-Anhänger

Einen Fahrzeug-Anhänger entwendeten bislang unbekannte Diebe am Montag, gegen 02.30 Uhr, im Felsenbergweg. Bei dem Anhänger, der an der Einmündung zum Gröninger Weg gesichert abgestellt war, handelt es sich um einen so genannten "Starrdeichselanhänger" mit Doppelachse, der zum Transport von Fahrzeugen verwendet werden kann. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des Anhängers geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Schwieberdingen, Tel. 07150/31245, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg